Platzhalter

Der hält die besten Plätze frei

Manchmal müssen wir einen Milchbackenzahn entfernen. Da aber vor allem Backenzähne im Milchgebiss eine wichtige »Platzhalterfunktion« für die späteren bleibenden Zähne haben, kommt ein Platzhalter zum Einsatz. Dieser hält den besten, nämlich den natürlich vorgesehenen Platz für den nachwachsenden Zahn frei.
Wenn Ihr Kind durch Karies oder einen Unfall vorzeitig einen oder mehrere Seitenzähne verliert, kann die Entwicklung und Funktion des gesamten Kauapparates gestört werden. Auch wenn sich der Verlust von Zähnen nicht auf Milchzähne beschränkt, gliedern wir Platzhalter in das Gebiss ein. Denn einen endgültigen Zahn­ersatz zur Schließung von Lücken fertigen wir erst dann an und ­setzen wir erst dann ein, wenn das Ge­sichts­wachs­tum Ihres Kin­des abge­schlos­sen ist.

Ob wir einen festsitzenden oder herausnehmbarer empfehlen, ist von dem individuellen Befund abhängig, den wir im Vorfeld interdisziplinär diskutieren.

Festsitzender Platzhalter

Das heißt, der Platzhalter ist am benachbarten Milchzahn oder bleibenden Zahn befestigt. Er besteht aus einer Krone oder einem kieferorthopädischen Band mit einem kleinem Metallbügel, der die Lücke bis zum nächsten Nachbarzahn füllt und stützt. Diese Variante empfehlen wir, wenn nur ein einzelner Zahn im Seitenbereich fehlt.
Der festsitzende Platzhalter ist für Ihr Kind und Sie oft die bequemere Lösung, da er ganz einfach im Mund verbleibt und somit nicht mehr bedacht werden muss. Selbstverständlich können wir den festsitzenden Platzhalter problemlos entfernen, wenn der neue Zahn erscheint.

Herausnehmbarer Platzhalter

Diese Variante empfehlen wir, wenn mehrere Zähne fehlen und die auszufüllende Lücke größer ist. Er muss nur nachts getragen werden und ist von der Handhabung vergleichbar mit einer herausnehmbaren Zahnspange.

Kinderprothesen

Bitte „Cheese“ sagen

Ab dem 3. Lebensjahr können wir Kinderprothesen anpassen und einsetzen, um große Zahnlücken funktionell und ästhetisch ansprechend auszugleichen. Denn diese großen Zwischenräume können das Sprechen, Abbeißen und Kauen beeinträchtigen. Laborgefertigte unauffällige Kinderprothesen aus Kunststoff stellen diese Funktionen wieder her. So kann Ihr Kind richtig gut abbeißen, kauen und vor allem unbeschwert lachen!

Menü